Herzlich willkommen!
 Gemeinde Wollershausen
© Gemeinde Wollershausen - Siedlungsstr. 4 - 37434 Wollershausen - Tel:05528/786 
Was uns bewegt
30.09.20106 19 Uhr   Ausbildungsabend FFW 02.10.2016 10.30 Uhr Erntedankgottesdienst 08.10.2016 Abfischen Feuerlöschteich 14.10.2016, 19 Uhr Ausbildungsabend FFW 26.10.2016, 15 Uhr, Haus d. Beg. Gemeindenachmittag 28.10.2016, 19 Uhr Ausbildungsabend FFW 29.10.2016 JHV Forstgenossenschaft 09.11.2016, 17 Uhr Martinsandacht u. Laternenumzug 11.11.2016, 19 Uhr Ausbildungsabend FFW 12.11.2016, 20:11 Uhr DGH Karnevalsauftakt 13.11.2016, Kirche Volkstrauertag m. Kranzniederleg. 23.11.2016, 15 Uhr, Haus d. Beg. Gemeindenachmittag
Stichwahl Der Landrat wird mit einer Stichwahl am 25.09. gewählt. Das Wahllokal ist wie gehabt im Haus der Begegnung. Briefwahlunterlagen können bei der Samtgemeinde oder am morgigen Donnerstag im Gemeindebüro abgeholt werden. Wir bitten um eine rege Teilnahme an der Wahl! (21.09.16) Kommunalwahlen Vielen Dank für die Wahlbeteiligung von über 69% bei den Kommunalwahlen am 11.09.! Im Wollershäuser Gemeiderat setzen ihre Arbeit fort: Ulrich Schakowske Holger Bode, Stefan Tusche und Karl- Heinz Kerl für die SPD; Jürgen Wiedenbrügge (Grüne), Thomas Weber (CDU). Heidi Biermann kommt für die CDU neu in den Rat. (12.09.16) Info-Veranstaltung zu Internetausbau Am 07.09. um 18:30 Uhr berichtet Landrat Bernhard Reuter im DGH über den Planungsstand für den Internetausbau und die zeitliche Perspektive für schnellers Internet in Wollershausen. Alle Einwohner sind herzlich eingeladen! (22.08.16) Landrat Reuter besucht Wohnanlage Bei seinem Besuch in Wollershausen verschaffte sich Landrat Bernhard Reuter  zusammen mit interessierten Bürgern einen Eindruck von der neueingerichteten Wohnanlage für Asylbewerber auf dem Schlossareal. Reuter bedankte sich bei den ehrenamtlichen Helfern aus dem Ort und der GAB für die Betreuung der Flüchtlinge und informierte über die geplante Belegung der noch nich ganz fertiggestellten Wohnanlage. Die maximale Belegungszahl wird insgesamt bei 120 Personen liegen. (12.08.16) Baustart Stumpfebiel In dieser Woche starten die Sanierungs- arbeiten der Gemeindestraße Stumpfebiel. Es werden neue Gossenanagen gesetzt und der Fahrbahnbelag neu aufgebracht. Die voraussichtlichen Kosten liegen bei 55.000 EUR. (08.08.16)
Termine
© Gemeinde Wollershausen - Siedlungsstr. 4 - 37434 Wollershausen - Tel:05528/786  
Herzlich willkommen!
 Gemeinde Wollershausen
E-Mail E-Mail
30.09.20106 19 Uhr   Ausbildungsabend FFW 02.10.2016 10.30 Uhr Erntedankgottesdienst 08.10.2016 Abfischen Feuerlöschteich 14.10.2016, 19 Uhr Ausbildungsabend FFW 26.10.2016, 15 Uhr, Haus d. Beg. Gemeindenachmittag 28.10.2016, 19 Uhr Ausbildungsabend FFW 29.10.2016 JHV Forstgenossenschaft 09.11.2016, 17 Uhr Martinsandacht u. Laternenumzug 11.11.2016, 19 Uhr Ausbildungsabend FFW 12.11.2016, 20:11 Uhr DGH Karnevalsauftakt 13.11.2016, Kirche Volkstrauertag m. Kranzniederleg. 23.11.2016, 15 Uhr, Haus d. Beg. Gemeindenachmittag
Was uns bewegt Termine
Stichwahl Der Landrat wird mit einer Stichwahl am 25.09. gewählt. Das Wahllokal ist wie gehabt im Haus der Begegnung. Briefwahlunterlagen können bei der Samtgemeinde oder am morgigen Donnerstag im Gemeindebüro abgeholt werden. Wir bitten um eine rege Teilnahme an der Wahl! (21.09.16) Kommunalwahlen Vielen Dank für die Wahlbeteiligung von über 69% bei den Kommunalwahlen am 11.09.! Im Wollershäuser Gemeiderat setzen ihre Arbeit fort: Ulrich Schakowske Holger Bode, Stefan Tusche und Karl- Heinz Kerl für die SPD; Jürgen Wiedenbrügge (Grüne), Thomas Weber (CDU). Heidi Biermann kommt für die CDU neu in den Rat. (12.09.16) Info-Veranstaltung zu Internetausbau Am 07.09. um 18:30 Uhr berichtet Landrat Bernhard Reuter im DGH über den Planungsstand für den Internetausbau und die zeitliche Perspektive für schnellers Internet in Wollershausen. Alle Einwohner sind herzlich eingeladen! (22.08.16) Landrat Reuter besucht Wohnanlage Bei seinem Besuch in Wollershausen verschaffte sich Landrat Bernhard Reuter  zusammen mit interessierten Bürgern einen Eindruck von der neueingerichteten Wohnanlage für Asylbewerber auf dem Schlossareal. Reuter bedankte sich bei den ehrenamtlichen Helfern aus dem Ort und der GAB für die Betreuung der Flüchtlinge und informierte über die geplante Belegung der noch nich ganz fertiggestellten Wohnanlage. Die maximale Belegungszahl wird insgesamt bei 120 Personen liegen. (12.08.16) Baustart Stumpfebiel In dieser Woche starten die Sanierungs- arbeiten der Gemeindestraße Stumpfebiel. Es werden neue Gossenanagen gesetzt und der Fahrbahnbelag neu aufgebracht. Die voraussichtlichen Kosten liegen bei 55.000 EUR. (08.08.16)